#Female Pleasure

Mi 14.11.

12:15* Trailer Ov/df

Trailer Ov/df
*Lunch-Kino

#Female Pleasure

Fünf Frauen, fünf Weltreligionen, ein Thema: die weibliche Sexualität

Fünf Geschichten um ein sich hartnäckig haltendes Thema: die Befreiung der weiblichen Sexualität. Was bedeutet es, in repressiven, körper- und lustfeindlichen Kulturen und Gesellschaften, eine Frau zu sein? Und auf der anderen Seite: Wie stark ist die sexuelle Selbstbestimmung der Frauen in der hypersexualisierten säkularen Welt wirklich, in der die fünf Protagonistinnen heute leben und wo sie um eine erfüllte Sexualität und eine gleichberechtigte Partnerschaft kämpfen?

Die Schweizer Regisseurin Barbara Miller begibt sich in den Portraits dieser fünf aussergewöhnlichen Frauen auf die Suche nach den verbleibenden Hindernissen, die auch noch im 21. Jahrhundert die volle Entfaltung der weiblichen Sexualität hemmen.

Locarno 2018: Semaine de la Critique

#Female Pleasure

von Barbara Miller

Dokumentarfilm
Schweiz 2018, 97 Min.
Altersfreigabe: noch nicht bekannt
Startdatum: 15.11.2018