Nouvague Surf Film Nacht - November 2018

Andy Irons - Kissed By God

Nouvague veranstaltet regelmässig Filmnächte, die sich mit der Surf-Kultur befassen. Egal, ob Klassiker aus den 60er-Jahren, künstlerisch ambitionierte Underground-Streifen oder die neuesten Produktionen - da werden grosse Wellen auf die Leinwand gebracht!

ANDY IRONS – KISSED BY GOD von Steve Jones, USA 2018, E, 99’
Aufgewachsen in armen Verhältnissen auf Kauai, wurde Andy Irons nach seinem Umzug an O'ahus North Shore und die Übernahme der Pipe- und Backdoor-Lineups durch seine «Wolfpak»-Gang zum besten Surfer der frühen 2000er. Doch mit dem Erfolg kamen auch die Probleme: Drogenkonsum, Partys, Größenwahn und Selbstzweifel. 2010 wurde Andy Irons tot in einem Hotelzimmer in Texas gefunden. Die Umstände seines Todes wurden zunächst auf Drängen der Sponsoren und später auch der Familie geheim gehalten. «Andy Irons - Kissed By God» erzählt zum ersten Mal die Geschichte des Rock'n‘ Roll-Lebens und des Tods eines der größten Surfer aller Zeiten. Bruce Irons, Kelly Slater, Andys Witwe Lyndie und weitere Wegbegleiter bringen die Wahrheit ans Licht und durchbrechen das Schweigegelübde, das acht Jahre lang gehalten hat.

Der Film wird in der englischen Originalversion und ohne Untertitel gezeigt.

Nouvague Surf Film Nacht - November 2018

von Steve Jones

Dokumentarfilm
USA 2018, 99 Min.
Altersfreigabe: 16/16 J
Startdatum: 08.11.2018