Looking For Oum Kulthum

Auf den Spuren eines ägyptischen Idols

Für die iranische Künstlerin Mitra, die seit Jahren im Exil lebt, geht ein Traum in Erfüllung: Sie kann einen Film über ihr Idol, die legendäre ägyptische Sängerin Oum Kulthum, drehen. Darin möchte sie die Opfer aufzeigen, die Oum Kulthum für ihren Erfolg in einer konservativen, männlich dominierten muslimischen Gesellschaft erbringen musste. Die Dreharbeiten gestalten sich jedoch schwierig. Die Filmemacherin kämpft mit Widerständen gegen sich als Frau und Nicht-Araberin. Als dann noch ihr Sohn verschwindet, droht sie am Mythos der Sängerin zu zerbrechen ...

In «Looking for Oum Kulthum» erzählt die iranische Künstlerin und Regisseurin Shirin Neshat das bewegende Schicksal zweier Künstlerinnen, die sich in einem patriarchalischen Umfeld behaupten müssen. Dabei setzt sie auch Oum Kulthum, die oft als die arabische Maria Callas bezeichnet wird, ein Denkmal.

Looking For Oum Kulthum

von Shirin Neshat
mit Neda Rahmanian, Yasmin Raeis, Mehdi Moinzadeh

Drama
Deutschland 2017, 90 Min.
Altersfreigabe: 0 J
Startdatum: 21.06.2018