Kurzfilmnacht 2018

Die lange Nacht der kurzen Filme

Die Kurzfilmnacht-Tour zeigt auch in diesem Jahr eine Auswahl der besten nationalen und internationalen Kurzfilmperlen. Am 18. Mai 2018 macht die 16. Ausgabe im Bourbaki Halt und präsentiert vier Kompilationen mit Delikatessen aus der Kurzfilmszene, die allesamt für nur CHF 30.- genossen werden können.

20.30 Uhr / PROGRAMM 1:
SWISS SHORTS - NEUE KURZFILME AUS DER SCHWEIZ
Reichhaltige Traditionen und kulturelle Vielfalt brauchen sich nicht auszuschliessen. Das aktuelle Schweizer Kurzfilmschaffen ist der beste Beweis dafür. Fünf humorvolle und engagierte Kurzfilme zeigen die Schweiz in ihren unterschiedlichsten Facetten.
Dauer: 68 Minuten

22.40 Uhr / PROGRAMM 2:
LIFE IS SHORT
Einen Grossteil unseres Lebens verbringen wir im Kreise der Familie. Ob es uns nun passt oder nicht, wir bleiben unseren Eltern und Geschwistern ein Leben lang verbunden. Vier kurze Filme zeigen auf, wie stark dieser Bund sein kann und wie ätzend die eigene Familie doch manchmal ist.
Dauer: 62 Minuten

23.50 Uhr / PROGRAMM 3:
WIE DIE TIERE
Menschen neigen dazu, Tiere zu domestizieren, in Käfige zu sperren und ihre eigenen animalischen Instinkte zu unterdrücken. Dabei ist ihnen das Tierische oft näher als sie denken. Fünf Kurzfilme werfen einen ebenso ironischen wie entlarvenden Blick auf die verwandtschaftlichen Beziehungen zwischen Mensch und Tier.
Dauer: 48 Minuten

01.00 Uhr / PROGRAMM 4:
TYPISCH BELGISCH
Zum Abschluss der Nacht: Ein kleiner Ausflug zu unseren Freunden im Herzen Europas. Ein Programm, so knusprig wie belgische Fritten mit einer Portion Mayonnaise dazu.
Dauer: 51 Minuten

Detaillierte Informationen zu den gezeigten Filmen finden sich hier.

Kurzfilmnacht 2018

von div.

Kurzfilm
Diverse 2018, 229 Min.
Altersfreigabe: 16/16 J
Startdatum: 18.05.2018