En la boca / Offside Istanbul

Fussball-Träume

EN LA BOCA von Matteo Gariglio, CH 2016, 25', Sp/d,e

Die Familie Molina wohnt direkt neben dem sagenumwobenen Stadion der «Boca Juniors» in Buenos Aires und verdienen ihr Leben in seinem Schatten - mit kleinen Gaunereien und Geschäften. Dabei gerät sie immer wieder in Konflikt mit der korrupten Polizei. Inmitten dieses harten Alltags versucht Mutter Estela mit aller Kraft, die Familie zusammen zu halten.

OFFSIDE ISTANBUL von Jonas Schaffter, CH 2015, 52', Ov/df

Täglich stranden afrikanische Fussballspieler in der schillernden Millionen-Metropole Istanbul. Es treibt sie der Traum von einem Leben als Fussballstar in einer der grossen europäischen Ligen. Am Bosporus angekommen, sehen sie sich mit falschen Versprechungen konfrontiert. Aus dem Traum wird harte Realität und die Fussballkarriere rückt in weite Ferne. Ein halbes Jahr lang begleitete der Filmemacher einige dieser Fussballtalente. Sein Film erzählt nicht nur von Trostlosigkeit, sondern auch von starken Persönlichkeiten voller Lebensfreude und unerschütterlicher Hoffnung.


Die Aktionswoche Asyl (aasyl) findet jedes Jahr im Sommer um den Weltflüchtlingstag statt und hat zum Ziel, die Luzerner Bevölkerung anzuregen, sich vertieft, sachlich und respektvoll mit den Themen Flucht und Asyl auseinanderzusetzen.

En la boca / Offside Istanbul

von div.

Dokumentarfilm, Kurzfilm
Schweiz 2016, 77 Min.
Altersfreigabe: 16/16 J
Startdatum: 24.06.2018