Killing Them Softly

Brad Pitt als smarter Auftragskiller in Andrew Dominiks neuem Film

Jackie Cogans (Brad Pitt) Beruf ist es, dafür zu sorgen, dass die Regeln des organisierten Verbrechens eingehalten werden. Als ein Pokerspiel der Mafia überfallen wird, wird Cogan aufgeboten, um den Status Quo wieder herzustellen. Mit Coolness und tödlicher Effizienz macht er sich daran, die Schuldigen zur Strecke zu bringen.

So lässig war Brad Pitt noch nie: In der Paraderolle des abgebrühten Auftragskillers Cogan strahlt der Hollywood-Superstar Coolness in Reinform aus. Regisseur Andrew Dominik, der mit Pitt zuletzt bereits bei "The Assassination Of Jesse James By The Coward Robert Ford" zusammen gearbeitet hatte, zieht bei seiner grandiosen Verfilmung des Hardboiled-Krimis "Cogan's Trade" von Kultautor George V. Higgins Parallelen zur Finanzkrise des Jahres 2008, die sich während des Präsidentschaftswahlkampfes dramatisch zuspitzte und die Weltwirtschaft an den Rand des Zusammenbruchs trieb.
Unterstützt wird er dabei von einem sensationellen Cast, in dem neben Pitt auch James Gandolfini, Richard Jenkins, Ray Liotta, Neuentdeckung Scoot McNairy und Ben Mendelsohn brillieren.

"Klling Them Softly" ist knallharter Unterweltkrimi, präzise Charakterstudie mit bestechenden Dialogen und pechschwarze Komödie, eingefangen in berauschenden Bildern.

"Ein brillant gemachter Genrefilm, der auf das gesprochene Wort mindestens so grosse Sorgfalt verwendet wie auf die sparsamen, brutal stilisierten Ausbrüche von Gewalt. Ultracool!" Tages Anzeiger

"Unglaublich fesselnd" The Guardian

"Brad Pitt bringt einmal mehr die Leinwand zum vibrieren" Entertainment Weekly

Killing Them Softly

von Andrew Dominik
mit Brad Pitt, Ray Liotta, Richard Jenkins, James Gandolfini

Thriller / Crime
US 2012, 97 Min.
Altersfreigabe: 16 / 16 J
Startdatum: 15.11.2012