Human Flow

Ai Weiweis Blick auf die Flüchtlingskrise

Mehr als 65 Millionen Menschen weltweit sind gezwungen, ihre Heimat wegen Hunger, Klimaveränderungen und Krieg zu verlassen - der grösste Exodus seit dem 2. Weltkrieg. «Human Flow» ist eine überwältigende Filmreise des chinesischen Künstlers und Provokateurs Ai Weiwei und verschafft einen schonungslosen Blick auf diese massive menschliche Tragödie. Die Dokumentation beleuchtet das gigantische Ausmass der Flüchtlingskrise und die damit verbundenen individuellen Schicksale. Das Werk ist Ai Weiweis Plädoyer für die unanfechtbare menschliche Würde und behandelt ein Problem, welches uns Menschen in den nächsten Jahrzehnten immer stärker beschäftigen wird.

Human Flow

von Ai Weiwei

Dokumentarfilm
Deutschland 2017, 140 Min.
Altersfreigabe: 12/10 J
Startdatum: 16.11.2017