L'amant double

François Ozon («Swimming Pool») schickt Marine Vacth («Jeune et jolie») in ein erotisches Verwirrspiel

Chloé, eine fragile junge Frau, leidet unter rätselhaften chronischen Bauchschmerzen. Der Grund dafür liegt in ihrem Kopf, wie ihr die Gynäkologin versichert. Sie schickt Chloé deshalb zu einem Psychologen, Paul. Kurze Zeit später verliebt sich Chloé in ihren Therapeuten, der ihre Zuneigung erwidert. Alles scheint perfekt, bis Chloé eines Tages feststellt, dass Paul ihr einen Teil seiner Identität verheimlicht hat...

Mit «L'amant double» liefert François Ozon («Frantz») einen smarten, erotisch aufgeladenen Thriller mit elegantem Hochglanz-Grusel. Über Spiegelungen, Doppelungen und schnelle Schnitte fesselt Ozon auch auf der visuellen Ebene - und beweist erneut, dass er sein Handwerk perfekt beherrscht.

L'amant double

von François Ozon
mit Marine Vacth, Jérémie Renier, Jacqueline Bisset

Thriller, Drama
Frankreich 2017, 110 Min.
Altersfreigabe: 16/14 J
Startdatum: 22.02.2018