Lasst die Alten sterben

Rebellion gegen die Langeweile

Kevin Baumann ist jung, gut aussehend, beliebt und hat gerade die Aufnahmeprüfung einer Kunsthochschule bestanden. Dennoch fühlt er eine grosse Leere in sich und weiss nicht, was er mit sich anfangen soll... Bis er seinen imaginären Freund kennenlernt, der ihn zu einem radikalen Leben ohne Verlustängste inspiriert. Zusammen mit einem Kumpel gründet Kevin eine Kommune, der sich bald weitere Gleichgesinnte anschliessen. Ihr Ziel: Echte Empfindungen. Doch was genau versteht man darunter?

Juri Steinharts Film zeigt eine Momentaufnahme von Jugendlichen, welche in der modernen Gesellschaft keine Erfüllung finden und nach einem Sinn im Leben suchen. Eine provokative Komödie über die Selbstbefreiung aus der Zuckerwatten-Welt.

Im Vorprogramm «In A Nutshell» von Fabio Friedli, CH 2017, 6'

Lasst die Alten sterben

von Juri Steinhart
mit Max Hubacher, Julian Koechlin, Jessy Moravec

Drama, Komödie
Schweiz 2017, 97 Min.
Altersfreigabe: 16/16 J
Startdatum: 12.10.2017