Looking For Eric

Ken Loachs Komödie mit Eric Cantona: Ein Volltreffer!

Seine Söhne tanzen ihm auf der Nase herum. Sein Liebesleben ist eine wahre Ödnis. Ein unwillkommenes Treffen mit der Ex-Frau steht vor der Türe. Kurz: Eric Bishop geht es alles andere als rosig. Was würde Manchester-United-Star Eric Cantona an seiner Stelle tun? Das fragt sich Eric verzweifelt - da steht sein Idol plötzlich leibhaftig vor ihm. Und mit dem Auftauchen von «King Cantona» beginnt für den allein erziehenden Pöstler Eric Bishop ein Coaching der ganz speziellen Art...

Ken Loachs neuster Streich wurde am Festival von Cannes frenetisch gefeiert. Das Feelgood-Movie mit Tiefgang und einem Schuss Anarchie hat Presse wie Publikum begeistert. 'Looking For Eric' ist engagiert, packend und vor allem höchst vergnüglich. Ein kleines Meisterstück, eine Hymne an die Freundschaft - und die Geschichte einer grossen Liebe.

«Ein cineastischer Volltreffer! Lustvoll gemacht, mit Herz und Seele»
NZZ am Sonntag

«Ken Loachs bestes Werk seit Jahren»
Mittelland Zeitung

«Witzig und voller Erfindungsreichtum - ein Film, wie ihn nur einer machen kann, der sein Publikum liebt.»
La Repubblica

«Eric Cantona spielt sich selbst - überzeugend und mit einer gehörigen Portion Selbstironie. Ken Loach inszeniert leichthändig eine sehr amüsante Komödie.»
Der Bund

Festivals & Preise:
Cannes 2009, im Wettbewerb
Europäischer Filmpreis 2009, Nomination «Bester Hauptdarsteller»

Looking For Eric

von Ken Loach
mit Steve Evets, Eric Cantona, Stephanie Bishop

Komödie / Romance
GB 2009, 119 Min.
Altersfreigabe: ab 12 J.
Startdatum: 12.11.2009