El Clan

Verbrechen ist Familiensache

Argentinien in den frühen 80ern: Die Puccios leben in einem gutbürgerlichen Stadtteil von Buenos Aires, nach aussen wirken sie wie eine ganz normale Grossfamilie. Doch der Schein trügt. Im Verborgenen führt Patriarch Arquímedes Puccio die Familiengeschäfte mit harter Hand. Dunkle und grausame Machenschaften wie Kidnapping, Lösegelderpressung und Mord stehen auf der Tagesordnung. Dafür braucht er vor allem die bedingungslose Unterstützung seines ältesten Sohnes Alejandro, der geeignete Opfer ausfindig macht. Als Star-Spieler der Rugby-Nationalmannschaft ist Alejandro durch seine Berühmtheit über jeden Verdacht erhaben und somit der ideale Lockvogel. Die Fassade bröckelt, als Alejandro zu zweifeln beginnt...

Produziert von Pedro und Augustín Almodóvar und ausgezeichnet mit dem Silbernen Löwen für die Beste Regie an den Internationalen Filmfestspielen von Venedig 2015.

El Clan

von Pablo Trapero
mit Antonia Bengoechea, Gaston Cocchiarale, Guillermo Francella

Crime, Drama
Argentinien 2015, 110 Min.
Altersfreigabe: 16/14 J
Startdatum: 07.04.2016